Header Kirchenkreis

Herzlich willkommen beim Evangelischen Kirchenkreis Recklinghausen!

Studientag für Frauen zum Weltgebetstag am 19. September von 9:30 bis 17 Uhr

Erstellt am 10.08.2020

130 Jahre und kein bißchen leise! - STUDIENTAG für Frauen zum Weltgebetstag im Gottfried-Könzgen-Haus am Annaberg in Haltern

HALTERN / RECKLINGHAUSEN. Die größte und älteste Frauen- und Friedensbewegung der Welt ist der Weltgebetstag der Frauen. Seit mehr als 130 Jahren treffen sich Frauen zum gemeinsamen Beten und Handeln - zunächst in den USA und Kanada, dann in immer mehr Ländern der Erde, seit 71 Jahren auch in Deutschland.

Seit Ende der 70-er Jahre treffen sich die Frauen aus den Gemeinden in ökumenischer Runde zur Vorbereitung dieses ersten Freitags im März. In vielen Gemeinden ist dies die einzige intensive ökumenische Begegnung.

Ein Tag der Frauen in einer Kirche, die in weiten Teilen der Welt immer noch von Männern beherrscht wird. Ein Fenster zur Welt, das weit geöffnet wurde. Ein Tag mit Themen, die auf der Hand lagen, Informationen und Aktionen über Land und Leute. Spannend  -  wichtig  - nicht mehr wegzudenken aus unseren Gemeinden.

Und dennoch: Welche Frau kann noch erzählen, wie der Weltgebetstag begann? Warum wird er gefeiert Wer ist eingeladen? Wer gestaltet den Gottesdienst? Wie kann die Generation „Fridays for Future“ für den Weltgebetstag gewonnen werden?

Das Vorbereitungsteam will sich mit allen interessierten Frauen einen Tag Zeit nehmen, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich austauschen, Ideen zu entwickeln und Frauenarbeit und Ökumene weiter entwickeln.

Termin: Samstag, der 19. 09. 2020
Zeit: 9.30  Uhr  bis ca. 17 Uhr
Kostenbeitrag:  20 Euro, die direkt vor Ort gezahlt werden

Anmeldung bei Pfarrerin i.R. Renate Leichsenring (Foto)
per Telefon: 02364-9666 363 oder E-mail an renateleichsenringdontospamme@gowaway.web.de