Header Kirchenkreis

Weltgebetstag 2020 in Recklinghausen-Ost

Erstellt am 07.03.2020

RECKLINGHAUSEN-OST. Ein Beispiel von vielen: Die Frauenhilfe Recklinghausen-Ost am Quellberg gestaltete zusammen mit den Frauen aus den Gemeinden Liebfrauen und Johannes den diesjährigen Gottesdienst zum Weltgebetstag.

Mit Hilfe der engagierten musikalischen Leitung von Beate Gottschlich konnten die Besucherinnen die Lieder aus dem Liederheft aus Simbabwe sehr gut mitsingen. Auch dadurch war die Veranstaltung, zu der ca. 70 Frauen gekommen waren, ein voller Erfolg. Anschließend konnten alle bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen beisammen sein und sich austauschen.

Weil das afrikanische Land Simbabwe Schulden in einer Höhe hat, die das Land vermutlich nie zurückzahlen kann, setzt sich das Organisationsteam des Weltgebetstags dafür ein, dass Deutschland auf einen Teil der Schuldenrückzahlung verzichtet. Stattdessen soll die Regierung von Simbabwe dieses Geld in einen unabhängigen Fonds für die Förderung von Frauen- und Gesundheitsprogrammen einzahlen. Entsprechende Unterschriftenlisten wurden herumgereicht und unterschrieben. (Ella Leven; Foto: privat)