Header Kirchenkreis
Oops, an error occurred! Code: 20190526182609d37a2ee2

Andrea Nahles (SPD) besuchte den Ambulanten Hospizdienst beim Kulturvolksfest

RECKLINGHAUSEN. Das Kulturvolksfest der Ruhrfestspiele Recklinghausen am 1. Mai 2019 war auch in diesem Jahr der Standort des Pavillons des Ambulanten Hospizdienstes Oer-Erkenschwick (AHD).

Seit vier Jahren bietet der Hospizdienst den Besuchern die Möglichkeit des Gespräches, der Nachfrage, der Hilfe auf dem „Grünen Hügel“ auf dem Kulturvolksfest  an.

So war der Stand des AHD auch in diesem Jahr stark frequentiert und für das gute Gespräch genutzt. Denn neben dem kulturellen Programm des Tages bietet die sog. „Initiativen-Wiese“ ein breites politisches wie aufklärendes oder seelsorgerisches Angebot.

Prominenten Besuch am Stand des AHD erfuhren die Mitarbeitenden von Andrea Nahles, der SPD-Parteivorsitzenden und Rednerin der 1. Mai-Kundgebung des DGB in Recklinghausen.

Ein Wert schätzendes und beidseitig aneinander interessiertes Gespräch entspann sich. Andrea Nahles berichtete von eigenen schmerzlichen Erfahrungen im familiären Umfeld. Sie bedankte sich ausdrücklich bei den Hospizdienstler*innen für ihre ehrenamtliche und segensreiche Arbeit zum Wohle betroffener Menschen und drückte dafür ihren großen Respekt aus. (Anne Althoff-von Roell; Foto: Janna Stolletz)