Christliches Yoga-Wochenende mit Pia Wick

Vom Baum bis zum Warrior II - Inspiration und Spüren

Erholungspause

Foto: Yoga-Lehrerin Pia Wick (2. v. re.) im Kreise ihrer Workshop-Teilnehmer:innen während einer Entspannungspause

Witten - Vom 17.-18. Juni 2022 verbrachten 16 Menschen ein buntes, erfüllendes, inspirierendes und aktivierendes Wochenende mit Yogalehrerin Pia Wick im Lukaszentrum in Witten. Dazu eingeladen hatte die Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Recklinghausen. Referatsleiterin Julia Borries und Regine Gittinger, Pfarrerin i.R. und Vorsitzende des Erwachsenenbildungsbeirats, unterstützen das Programm mit eigenen Beiträgen. So bereicherte Regine Gittinger die Gruppe mit einem bibliodramatischen Impuls, Julia Borries leitete ein spirituelles Walking an, während Pia Wick die Teilnehmer*innen 2,5 Tage fachkundig durch Körper,- Atem- und Mediationsübungen führte. Das heiße Wetter an diesem Wochenende konnte dank der kühlen Räume im Lukaszentrum in Witten gut ausgehalten werden. „Das war eine wunderbare Zusammenarbeit“, sagte Julia Borries im Anschluss und dankte Pia Wick für ihre wertvolle Arbeit. „Die Menschen sind spürbar gestärkt – körperlich und geistig - nach Hause gefahren“. (Julia Borries)

Weitere Impressionen finden Sie auf Instagram.